Unsere Küstenseeschwalben - Lesung im Schlauen Haus

Die AG „Na, Erde?“ wurde im letzten Jahr mit ihren Arbeiten zur Flugroute der Küstenseeschwalben um die Erde vom DLR in der Experimenta Heilbronn als „Beschützer der Erde“ ausgezeichnet. Die Schülerinnen und Schüler präsentierten das Projekt u.a. unter freiem Himmel auf dem Schulhof und im Oldenburger Gleispark. Nun wurde die selbst geschriebene Geschichte der Küstenseeschwalben als wissenschaftliche Lesung im Schlauen Haus vorgestellt.

Weiterlesen...

…and again: the Filmklappe Oldenburg goes to….

Klasse 9c des Neuen Gymnasiums Oldenburg gewinnt Kurzfilmwettbewerb "Filmklappe Oldenburg" in der Kategorie Klasse 7-10.

Weiterlesen...

Heureka!-Mensch und Natur

Schülerinnen und Schüler des Neuen Gymnasiums Oldenburg bei „Heureka!“ landesweit wiederum sehr erfolgreich

Weiterlesen...

Säge, Bohrer, Lötkolben: Besuch des Energiemobils

Schon zum fünften Mal besuchte das Energiemobil in der Zeit vom 27. Februar bis zum 10. März das NGO. Alle siebten und achten Klassen konnten das Angebot des Energiemobils wahrnehmen und ausgewählte Modelle aus sogenannten Halbzeugen fertigen. Emma, Mila und Theresa berichten von ihren Erfahrungen.

Weiterlesen...

Welt.Erbe.Klima

Im vergangenen Schuljahr beschäftige sich der Seminarkurs Denkmalschutz des Jahrgangs 12 des Neuen Gymnasiums mit „Schädlichen Umwelteinflüssen auf das Kulturerbe im Nordwesten“. Ergebnisse wurden nun auf der Messe „denkmal“ in Leipzig präsentiert.

Weiterlesen...

DELF in Jahrgang 10

SchülerInnen des 10. Jahrgangs haben die Prüfung zum französischen Sprachdiplom DELF (diplôme d’études en langue française) erfolgreich absolviert.

Weiterlesen...

Skifahrt

Mitte Januar ging es für den Ski-alpin Kurs des Neuen Gymnasiums zusammen mit der Cäcilienschule aus Wilhelmshaven Richtung Zell am See/Kaprun.

Weiterlesen...

Banksy am NGO

Gesellschaftskritische Streetart-Arbeiten des Leistungskurs Kunst 13 werden Teil der Schule.

Weiterlesen...

Kunst, Kritik, Banksy

Eine Tagesfahrt führte die Klasse 11b am 5. Mai 2022 nach Bremen. In der Überseestadt schauten sich die Schülerinnen und Schüler mit Frau Lohmann und Herrn Sturm in der Bremer Überseestadt die umfangreiche Ausstellung „Banksy – a genious mind“ an.

Weiterlesen...

Fairtrade und koloniale Kontinuitäten - Werkstatt Zukunft im Neuen Gymnasium Oldenburg (11.05.2022)

An drei Projekttagen erarbeitete die Klasse 10b des NGO die Grundlage für eine Podiumsdiskussion zum Thema Fairtrade und koloniale Kontinuitäten. Hierzu hatten die Klassenlehrer Ann-Kristin Nestle und Steffen Mennenga die „Werkstatt Zukunft“ eingeladen (https://werkstatt-zukunft.org/index.php?id=start/2222-start.php). Die Podiumsdiskussion wurde professionell aufgezeichnet und wird demnächst auf dem Youtube-Kanal von Werkstatt Zukunft zu sehen sein.

Weiterlesen...